ZytoService
Alanta Health Group

Qualitätssicherung

Die Qualitätssicherung ist eine unabhängige Abteilung und übergreifend für das Qualitätsmanagementsystem (QM-System) von ZytoService verantwortlich.

Die Zuständigkeit umfasst die folgenden Bereiche:

  • Gestaltung und Beaufsichtigung der GMP-relevanten Bereiche
  • Vorgabe der Qualitätsanforderungen für die Herstellung und Qualitätskontrolle
  • Erstellung und Überwachung des QM-Systems
  • Risikomanagement aller Herstellungs- und Prüfprozesse
  • Tägliche mikrobiologische Untersuchung und Auswertung des Herstellungsprozesses, der Herstellungsräume und der Mitarbeiter/innen
Apotheker Gespräch zytoservice szenen 0607

Stetige Prozessoptimierungen sind für uns maßgeblich.

Prüfungen und Prozessvalidierungen

Qualifizierung und Kompetenzentwicklung

Um die Herstellungsqualität stetig zu verbessern, werden regelmäßig Prüfungen und Prozessvalidierungen durchgeführt. Dazu gehören qualitative und quantitative Prüfungen als auch Reinheitsprüfungen. Diese finden im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen und der kontinuierlichen Prozessverifizierung statt.

In der ZytoService-Akademie werden die Mitarbeiter/innen regelmäßig geschult, um Qualifizierung und Kompetenzentwicklung auf höchstem Niveau zu halten. Die Fortbildungen werden von der Qualitätssicherung nach den Anforderungen des QM-Systems gestaltet und überwacht.